Sie sind hier: Startseite > Fotos > 2014

Fotos 2014

GSV Frühlingsreise nach Aviano 2014

zum GC Castello d'Aviano - So. 30. März bis Fr. 03. April 2014

Es war eine wunderschöne Reise zu den Golfplätzen in Aviano, Ca'della Nave und Ca' Amata. Das Wetter hätte nicht schöner sein können, die Plätze waren in sehr guten Zustand und trocken! - das ist um diese Jahreszeit in Italien nicht immer selbstverständlich. Wir konnten nach der Ankunft das Auto stehen lassen, die restlichen Fahrten erledigten wir mit einem Bus. Gleich das erste Highlight war am Sonntag das Abendessen und die Weinverkostungen beim Weinbauer Lino und Alessia – RIVE COL DE FER in Caneva (sehr zu empfehlen wenn Ihr in der Gegend seid).
Übernachtung und Abendessen hatten wir im Hotel Villa Policreti im Castello d'Aviano.
Der wunderschöne Platz in Ca'Amata in Castelfranco Veneto hat mir persönlich am besten gefallen.
War doch der Frühling in voller Pracht eingekehrt. Allerdings musste ich dort (und nicht nur ich) auch einige Bälle im Wasser untergehen sehen. Dafür gab es dann vom Club für jeden Spieler eine Flasche Prosecco!!!
Auf diesem Platz wurden auch die Sieger gekürt – ex aequo Herbert Ruhri und Harry Krainz – die Preise (für alle) gab es dann beim Abendessen. Seht Euch die Fotos mal an (an dieser Stelle vielen Dank an Rosemarie Gebetsroiter die mir viele der schönen Bilder zur Verfügung gestellt hat)!

>>>zu den Bildern im PDF Format<<<

>>>zu den Bildern als Web Galerie<<<


GSV Seniorenwoche Tatzmannsdorf 2014

Die GSV Golfwoche 2014 in Bad Tatzmannsdorf war wieder ein Hihglight und fand bei sehr schönem Wetter statt. Über die Verpflegung im Reiters ***** SUPREME brauche ich ja gar nichts sagen - trotz täglich 18 Loch Golf war mein Gewicht + 2 Kg!!!
Am Mittwoch fand das Turnier der GSV Trophy statt - leider wurden 2 flights am Loch 17 etwas geduscht (ein kleiner Wolkenbruch war die Ursache), alle anderen kamen bei Sonnenschein ins Clubhaus.
Die Brutto Wertung ging wieder einmal nach Wolfberg – Smole Maria und Smole Karl Heinz!
Netto konnten Jech Brigitte, Zierler Karl und Schiefer Hans in der Gruppe A überzeugen, die Gruppe B wurde von Damisch Eleonore, Heuschneider Horst und Helly Eduard angeführt – und in der Gruppe C dominierten Hecker Reinhold, Kuss Renate und Stoeßl Margarita.

Die Teilnehmer der GSV Golfseniorenwoche fuhren dann am Donnerstag nach Stegersbach zum Golfen, Freitag gab es dann noch ein kleines „Scramble Stableford Turnier“.
Schiefer Hans und Hecker Reinhold belegten den ersten Platz – gefolgt von Kogler Josef und Stoeßl Peter sowie auf Platz 3 Mittendorfer Horst und Vidovic Heinz.
Nach der Siegerehrung (GSV Bälle und Wein) und einem kleinen Imbiss ging es nach Haus – schade!

Danke an den Organisator Hr. Schiefer Hans – es hätte nicht besser sein können!

Die Fotos von dieser Golfwoche >>>zu den Bildern<<<

Bildergalerie Tatzmannsdorf 2014

Zum Vergrößern der Bilder auf die Abbildungen links klicken


FIVE NATIONS - INTERNATINAL TROPHY


Austria – Germany – Italy – Hungary – Slovenia - im GOLF GRAD OTOCEC - vom Dienstag den 16-09- bis 20-09-2014.

Wir wohnten im Thermenhotel HOTEL THERME SMARJETA. Auf der Hinfahrt spielten wir noch auf dem GOLFCLUB GRAD MOKRICE.
Da es in den letzten Tagen und Wochen viel geregnet hat, war der Platz ziemlich nass - wir (die meisten von uns - der Rest sogar 18) spielten 9 Löcher (dann kam der Regen) um dann im Clublokal die ersten slowenischen Spezialitäten zu genießen.
Weiterfahrt zu unserem eigentlichen Ziel - HOTEL THERME SMARJETA. Ein sehr großes Thermenhotel mit 2 Indoor Becken und ein Außenbecken, Sauna, Massage etc.. Wasser angenehm warm – ideal zum Faulenzen.

Am nächsten Tag die Proberunde im GOLF GRAD OTOCEC (ca. 10 min mit dem Auto). Wir spielen 2 x 9 Löcher, die restlichen Löcher waren noch nicht freigegeben (zu nass). Wetter bewölkt aber trocken.
Am Donnerstag dann das erste Turnier – 4er Bestball über 18 Löcher. Am Abend in eine Trattoria mit rustikalem Festessen (fast hätte ich ein fr zu viel eingefügt!?).
Am Freitag dann Stableford – jeder spielt sein eigenes Spiel, und das bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen.
Die Siegerehrung dann im Schloss OTOCEC in einem sehr feinen und festlichen Rahmen - natürlich mit Festmenü.

Unser sportlicher Erfolg war leider nicht sehr berauschend (dabei sein ist eben alles) – wir konnten nur Slowenien und Kroatien besiegen– somit der 3. Platz für Österreich. Die Reihenfolge - Italien, Ungarn, Österreich, Slowenien, Kroatien. Aber ich glaube das war auch nicht so wichtig, vor allem weil den Auswertungsmodus bis heute noch keiner kapiert hat!

Aber es war ein wunderschöner Urlaub auf zwei sehr schönen Plätzen – es ist empfehlenswert dort noch mal hinzufahren und einige Tage Golf zu spielen.

Fotos

2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018

Suchen nach